GINSBURG ANWALTSBÜRO
Tel: +49 (69) 27147441-0 / FRANKFURT AM MAIN

Aufenthaltsrecht

Das Aufenthalts- bzw. Ausländerrecht ist einer der Schwerpunkte unserer Kanzlei. Wir beraten und unterstützen unsere Mandanten kompetent bei folgen Fragen des Aufenthaltsrechts:

  • § 21 AufenthG (Aufenthaltstitel zur Ausübung einer selbständigen unternehmerischen Tätigkeit),
  • § 19а AufenthG (Blaue Karte EU),
  • § 7 AufenthG (Aufenthaltstitel für vermögende Personen),
  • Familiennachzug,
  • Verlängerung von Aufenthaltstiteln,
  • Niederlassungserlaubnis (unbefristeter Aufenthaltstitel).

Erfahrungsgemäß ist für einen reibungslosen Verfahrensablauf unentbehrlich, sämtliche Voraussetzungen für die Erteilung eines Aufenthaltstitels vorab zu prüfen. Denn nur sorgfältig vorbereitete Antragsunterlagen sorgen für eine schnelle und erfolgreiche Erteilung des beantragten Aufenthaltstitels.

Unsere Kanzlei unterhält Kontakte zu der Wirtschaftsförderung Frankfurt am Main (Frankfurt Economic Development GmbH) sowie Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, um ständig aktuellen Anforderungen an die Titelerteilung sowie Entwicklungsmöglichkeiten für Mandanten entsprechen zu können.

Weiterhin arbeiten wir langjährig mit fachkompetenten Notaren und Banken in Frankfurt am Main zusammen, um unsere Mandanten bei der Vorbereitung von notwendigen Unterlagen bzw. Erfüllung von Erteilungsvoraussetzungen optimal zu unterstützen.

Unser Ziel ist, dass unsere Mandanten transparent, sicher und möglichst schnell zu dem begehrten Aufenthaltstitel kommen. Daher vertreten wir die Interessen unserer Mandanten auch während der Bearbeitung des Antrages durch die zuständige Ausländerbehörde, einschließlich Korrespondenzführung, Vorbereitung von zusätzlichen Unterlagen sowie Vornahme sämtlicher notwendigen rechtlichen Handlungen.

Wir laden Sie zu einem Beratungsgespräch persönlich in unserem Büro oder per Telefon oder E-Mail ein.